Landtag Baden-Württemberg

polisphere Redaktion

Listed in Regierung

0 reviews

Contact Listing Owner

Contact the Listing Owner

To inquire about this listing, complete the form below to send a message to the listing owner.

Das baden-württembergische Landesparlament mit Sitz in Stuttgart umfasst nach der Wahl 2016 derzeit noch 143 Sitze (voraussichtlich 154 im neuen Landtag) für fünf Fraktionen und sieben fraktionslose Abgeordnete. Mit dem Wahlsieg Winfried Kretschmanns wechselte das Präsidium des Landtags 2016 zu Muhterem Aras (Grüne) nach 64 Jahren in der Hand der CDU. Das Parlament wird nach einem vom Rest der Bundesrepublik unterschiedlichen Verfahren gewählt, wonach weder Landes- noch Bezirkslisten aufgestellt werden und jede:r Wähler:in nur über eine Stimme für Partei und Direktkandidat:in zugleich verfügt. Der Landtag umfasst zwei Gebäude: seit 1961 das „Haus des Landtags“ und seit 1987 das „Haus der Abgeordneten“. Für die Sanierung der Häuser  mit einem Kostenpunkt von mehr als 52 Millionen Euro zwischen 2013 und 2016 erhielt der Architekt Volker Staab den renommierten Hugo-Häring-Preis für vorbildliche Gebäude in Baden-Württemberg.

Add Your Review

Please login or register to add your review.

© 2021 politdir.de. WordPress Directory Theme powered by WordPress.